PET-Kunststoff: Top-Vorteile

Wenn Sie sich über Recycling informieren, hören Sie vielleicht den Begriff Polyethylenterephthalat, besser bekannt als PET. Lassen Sie uns einen Blick auf diese Art von Kunststoff und seine wichtigsten Vorteile werfen.

  1. PET-Kunststoff ist durchsichtig, stark und leicht. Diese Eigenschaften machen PET-Kunststoff zu einem hervorragenden Verpackungsmaterial für viele Konsumgüter wie Saft, Softdrinks, Wasser und Lebensmittel.
  2. PET-Kunststoff hat eine geringe CO2-Bilanz. In der Tat hat PET-Kunststoff einen geringeren Kohlenstoff-Fußabdruck als andere Alternativen für gängige Getränkeverpackungen.
  3. PET-Kunststoff kann wieder und wieder recycelt werden. Das stimmt! Wir nennen das Bottle-to-Bottle-Recycling, weil gebrauchte PET-Flaschen zur Herstellung neuer Flaschen recycelt werden können.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadtverwaltung oder Ihrem Recycler nach Details zum Recycling in Ihrer Region und denken Sie daran, sich am haushaltsnahen Recycling zu beteiligen, denn Recycling Counts!™

Quelle: https://thisisplastics.com/