Was passiert nach der Tonne?

Haben Sie sich jemals gefragt, was mit Ihren gebrauchten Kunststoffflaschen passiert, nachdem Sie sie in die Recycling-Tonne gegeben haben? Nachdem die Flaschen in Recycling-Programmen wie dem Recycling am Straßenrand gesammelt wurden, werden sie zu Recycling-Zentren geschickt, wo sie gewaschen und zu recyceltem Harz verarbeitet werden, das zur Herstellung neuer Flaschen und anderer Produkte verwendet werden kann.

Wenn Sie gebrauchte Kunststoffverpackungen in die Recyclingtonne werfen, gelangen sie in den Recyclingstrom und nicht auf die Mülldeponie. Alle unsere Maßnahmen wirken zusammen für die Kreislaufwirtschaft von Kunststoffverpackungen. Dank der Eigenschaften von PET- und HDPE-Kunststoffen können wir die vorteilhaften Eigenschaften von Kunststoffen maximieren, indem wir sie immer und immer wieder recyceln!

Wie können Sie einen Beitrag leisten? Wir laden Sie ein, sich an der Abfallreduzierung zu beteiligen, indem Sie am Recycling am Straßenrand teilnehmen. Denken Sie daran, Recycling Worth Repeating™ (Recycling, das es wert ist, wiederholt zu werden) zu praktizieren, damit Kunststoffverpackungen als neue Verpackungen wiederverwendet werden können!