Die Sicherheit von PET-Kunststoff

Eine der Eigenschaften von PET-Kunststoff, die ihn zu einem idealen Material für Verpackungen macht, ist seine Sicherheit für Lebensmittel- und Getränkeprodukte. PET-Kunststoff enthält weder Bisphenol A (BPA) noch Bisphenol S (BPS), noch werden BPA oder BPS bei der Herstellung oder dem Recycling von PET verwendet.

In PET verpackte Getränke, die eingefroren wurden, sind sicher zu konsumieren. Es werden keine Dioxine in Produkte aus einer gefrorenen PET-Flasche ausgelaugt, wie manchmal gemunkelt wird, da die Chemikalie Dioxin in PET-Kunststoff nicht vorhanden ist. Laut Tests der FDA werden unter vorhersehbaren und beabsichtigten Verwendungsbedingungen keine schädlichen Mengen an Substanzen in Getränke ausgelaugt.

PET-Kunststoff ist nicht nur ein sicheres Verpackungsmaterial, sondern auch recycelbar! Lassen Sie Ihre gebrauchten Kunststoffflaschen in der Kreislaufwirtschaft, indem Sie sich am Recycling am Straßenrand beteiligen, denn Recycling Counts!™

Quelle: www.napcor.com